Bildungsangebot >> Berufsvorbereitung >> BVJ

Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)

Aufgabe des BVJ ist es, Jugendliche ohne Schulabschluss bei der Berufswahl zu unterstützen und auf die Aufnahme einer Berufsausbildung vorzubereiten. Schülerinnen und Schüler des BVJ erwerben eine berufliche Orientierung in zwei Berufsbereichen (z. B. Metalltechnik und Farbtechnik). Der Unterricht umfasst einen berufsübergreifenden Bereich (allgemeine Fächer), einen berufsbezogenen Bereich (Lernfelder der einzelnen Berufsbereiche) sowie Angebote im Wahlpflichtbereich. Unterstützend finden 2 Praktikaphasen in Unternehmen statt.

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • 2 Passbilder
  • beglaubigte Kopie des Halbjahres- oder Abgangszeugnisses der Oberschule
  • Einverständniserklärung der Eltern für Schüler/innen unter 18 Jahren
  • Nachweis über eventuelle Behinderungen

Informationsblatt zum Download